Wandern in Sankt Oswald-Riedlhütte - Nationalparkregion Bayerischer Wald

Kennen Sie die Schönheiten des Bayerischen Waldes? Entdecken Sie unsere schöne und erholsame Gegend. Durchwandern Sie einen Teil des Nationalparks Bayerischer Wald. Beobachten Sie die Wölfe, Luchse, Bären und all die anderen Tiere im Tier-Freigelände des Nationalparks Bayerischer Wald. Lernen Sie unsere Gegend kennen. Auf dem Themenwanderweg können Sie sich auf die Spurensuche begeben und mehr über die historische Besiedlungsgeschichte von Sankt Oswald und Riedlhütte erfahren.

Insgesamt stehen im Nationalparkgebiet 300 km Wanderwege zur Verfügung. Rundwanderwege sind mit Tiersymbolen (z.B. Specht) und Zielwanderwege (Wanderlinien) mit Pflanzensymbolen beschildert.

Unsere Ortschaft liegt zudem noch an dem im Jahre 2007 prämierten "Premiumwanderweg Goldsteig"! Der Goldsteig erstreckt sich, vom Nordwesten kommend, auf dem Burgenweg bis an den
Rand des Oberpfälzer Waldes und teilt sich dann in zwei Varianten. Die Südroute läuft über
die reizvollen Höhenzüge des Vorderen Bayerischen Waldes nach Passau. Die andere, die Nordroute, reiht Tausender an Tausender und führt über die Gipfel unserer Hausberge Rachel und Lusen durch den Nationalpark, entlang der böhmischen Grenze, zum Dreisessel und von da weiter nach Passau.
weiter Info´s erhalten sie unter www.goldsteig.com!

1
1
1


Folgend ein paar Wandertipps:

  Ortswanderplan
•  Rachel
  Lusen
•  Seelensteig
•  Tierfreigelände
•  Klosterfilz
•  Steinklamm
•  Themenwanderweg Besiedlungsgeschichte


Öffnungszeiten
Mo-Do
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Fr
09:00 - 12:00 Uhr